Supervision, Fortbildung & Lehre / Erwachsenenbildung

Möglichkeiten

  • Supervision für Einzelpersonen & kleine Teams
    „Supervision ermöglicht begleitende und professionelle Reflexion im beruflichen Kontext. Sie unterstützt Klärung, Überblick, Zusammenhänge, hilfreiche Perspektiven, Entlastung, Qualität und Freude am Tun in komplexen Arbeitskonstellationen- und fragen“. BZS
  • Coaching für Einzelpersonen
  • Fachberatung für Einzelpersonen und kleine Teams
  • Gruppen(beg)leitung
  • Vorträge, Fortbildungsseminare und Workshops, Lehrveranstaltungen zum Themenkreis
    „Sexualität & Behinderung“ – Professionelle Begleitung von Frauen und Männern mit Behinderung in ihrer sexuellen Entwicklung
    „Ich unterstütze Frauen und Männer mit Beeinträchtigungen in ihrer Sexualität, ihrer sexuellen Entwicklung und ihrem Wunsch und Recht auf sexuelles ErLeben“.
    Die Angebote sind offen für Menschen mit Behinderung, Umfeldpersonen und Fachpersonal im sozialen Facharbeitsbereich Behinderung“. BZS

Motivation / Ziele

  • Erweiterung und Vertiefung von persönlichen Zugängen zum Thema
  • Erweiterung von Handlungskompetenz und- spielräumen
  • Offenenheit, Selbstreflexion
  • lebenslanges Lernen
  • Lernen in Selbstverantwortung
  • Achtsamkeit
  • Wahrnehmung & Umgang mit eigenen Grenzen / denen anderer
  • selbstbewusste und lustvolle Arbeitshaltung
  • kollegialer Fachaustausch
  • Teamarbeit

Alle Angebote sind

  • maßgeschneidert
  • aktuell
  • fachlich kompetent aufgearbeitet
  • lebendig vorgetragen
  • (möglichst) barrierefrei

und vermitteln praxisnah

  • Fachwissen & Handlungskompetenz
  • Überblick, Zusammenhänge & Details
  • Entwicklung von Professionalität & Qualität
  • Freude und Lust am beruflichen Tun,

          bei Bedarf in leicht verständlicher Sprache.